Terrassenbelag WPC

Terrassenbelag WPC passgenau verlegen
will gekonnt sein

Ihre Terrasse mit dem Terrassenbelag WPC auszulegen ist eine gute Entscheidung. Denn: Dieser Belag sieht nicht nur modern und natürlich aus. Im Gegensatz zu einfachem Holz ist er wesentlich robuster und langlebiger.

Dabei steht die Abkürzung WPC für „Wood-Plastic-Composite“ – ein Verbundwerkstoff aus:

  • 60 Prozent Holz
  • 40 Prozent Kunststoff inkl. künstlicher Zusätze.

Damit sind Dielen aus dem Terrassenbelag WPC überaus robust. Sie haben aber zusätzlich den enormen Vorteil, dass es kein Splittern oder Faulen des Materials gibt, wie es bei einfachem Holz nach einiger Zeit der Fall wäre. Deshalb spricht man auch von „Barfußdielen“. Sie sehen den gewöhnlichen Holzplanken ähnlich und sorgen dafür für ein hohes Maß an Behaglichkeit.

Terrassenbelag WPC vom Fachbetrieb verlegt

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung als Fachbetrieb, wenn Sie die lückenlose Freude an Ihrer Terrasse genießen möchten. Damit steht langen Sommertagen und -abenden nichts mehr im Wege. Unser Unternehmen hat eine über 100-jährige Geschichte – und damit ein Höchstmaß an Erfahrung im Abdichten und präzisen Arbeiten. Und wir stehen bereit, Ihre Terrasse zur echten Wohlühl-Oase werden zu lassen.

Fragen Sie unverbindlich an!

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Telefon: (0 95 61) 39595