Helfen weiße Ziegel gegen die Hitze?

Laut dem US National Center for Climate Research könnte in Städten der Sommer erträglicher sein, wenn alle Hausdächer einen weißen Anstrich erhielten beziehungsweise hell gedeckt wären. Und da durch den Klimawandel auch die Sommer in Deutschland zunehmend heißer werden – aktuell haben wir schon Temperaturen bis fast 40 Grad im Schatten – wird auch hier die Überlegung lauter, wie man der Hitze an und auf Gebäuden entgegenwirken kann.

Noch ungewohnt – aber praktisch

Neben dem Effekt, dass ein weißes Ziegeldach das Licht reflektiert und somit die Hitze besser abhält als ein dunkles, gibt es aber noch viele weitere Vorteile: So gibt es weiße Ziegel normalerweise nur mit Glasur. Damit liegen sie im Preis zwar deutlich höher. Doch sparen Sie sich hohe Reinigungskosten, da die Glasurschicht optimal gegen Algen und Moose wirkt. Auch weniger Feuchtigkeit wird von den glasierten Ziegeln angenommen, was ihnen eine deutlich bessere Haltbarkeit beschert. Auch im  Winter kann so nichts abplatzen.

Weiße Ziegel zukünftig im Trend?

Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, sind momentan bei den ungewöhnlicheren Farben noch eher Blau und Grün im Trend. Noch sind Weiß und Gelb eher selten. Doch schätzen wir, dass der Klimawandel hier in Zukunft möglicherweise auch diese im Trend steigen lässt. Die Quelle zu diesem Artikel finden Sie: hier…

Wir beraten Sie gerne!

Haben Sie Interesse an Ziegel-Farben und welche Eigenschaften bestimmt Ziegel haben? Dann sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne unter Tel. 09561-39595 oder in unserem Unternehmen am Hinteren Floßanger 7a, in Coburg.